Seiten

Sonntag, 9. Januar 2011

Prüfungsstress

Ich bin keine gute Lerner. Ich bin auch kein guter Planer. Zeitmanagement = 0. Deswegen habe ich jedes Jahr Ende Dezember / Januar und im Mai / Juni derben Prüfungsstress.


Jedes Semester schmiede ich dann neue Pläne, früher mit der Lernerei anzufangen. Tja aber dann kommen so viele Dinge, die viel mehr Spaß machen und meine Träume von einem geordneten Schreibtisch, frühzeitig erledigten Hausaufgaben und und und, zerplatzen lassen, wie eine Seifenblase.


So auch dieses Jahr.


Morgen steht meine schlimmste Prüfung an, vor der ich mich wirklich wahnsinnig fürchte. Ich hab viel dafür getan und will einfach, dass es klappt. Deswegen wollte ich mir heute etwas besonders Leckeres backen. Nur für mich… und euch <3


Naja daraus ist leider nichts geworden. Denn wenn ich Stress habe, machen meine Hände auch nur noch Mist. Somit ist der Kuchen misslungen und ich habe einen schlabberigen Mud Pie hier stehen.


IMG_3483


Essen kann man ihn, das habe ich ja ausprobiert. Aber wer will schon einen Teller voller zu flüssiger Schoko / Milchcreme. Deswegen werde ich das Rezept auch keinem zumuten.

Das Einzige was gut war, war die Oreo Kruste… . Falls die jemand machen möchte (für einen leckeren Käsekuchen oder einen festen Mud / Chocolate Pie), der nehme:

24 Oreos ( klein zermahlen)
und 2 EL Butter (geschmolzen)

Dabei hatte alles so vielversprechend ausgesehen…


IMG_3469


So hiermit verabschiede ich mich jetzt für ein paar Tage, damit ich nicht noch mehr Unheil in der Küche anrichte. Ich hoffe ihr habt keinen Stress und nehmt nicht reißaus :)

Kommentare:

  1. Hey!
    Ich kenn diese vornehmen... geht mir genauso..
    Wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Prüfung morgen, du schaffst das.

    AntwortenLöschen
  2. oh je wünsche dir ganz viel erfolg, ich denk an dich :-)

    AntwortenLöschen
  3. ich drück dir auch beide Daumen und wünsch dir viel Erfolg für morgen!! Denk einfach an das Leckerli, mit dem du dich danach belohnst, das hilft vielleicht ein bisschen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. ach... ist alles ausgefallen. was mich letztendlich fast geärgert hat. umsonst auufgestanden. hatte nur kunst und sport. hat aber auch sein gutes. ;) (PS: 3 Tage Arbeit für die Jacke... und nur... circa 4 Euro :))

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr Lieben :) Hab mich sehr über eure Kommentare gefreut.

    AntwortenLöschen
  6. Also in der Form sieht der Mud Pie aber noch richtig gut aus :)
    Naja, dann hast ja jetzt nochmal die Chance zu lernen *hust* Aber wenn du so bist wie ich, dann schiebst du das wieder bis Ultimo, hehe :) Uhhhh ich freu mich so auf die Back-a-thon Beiträge, aber das geht noch so lange bis sie bei mir eintrudeln :)

    AntwortenLöschen